Unser drittes Wunder

Hier kommen die Neuigkeiten mit leichter Verspätung.

Unser kleiner Pablo ist vor knapp drei Wochen bei einer Hausgeburt zu uns gekommen. Wir sind alle schon fit und munter und haben uns gut erholt. Der Kleine hat schon alle um den Finger gewickelt mit seinem Charme und auch die großen Brüder umsorgen ihn und würden ihn nicht mehr hergeben. Wir genießen es jetzt noch einmal ganz anders als bei den Großen. Wir sind entspannter und versuchen jedes Detail dieses perfekten, kleinen Zwergenkind aufzusaugen.

So unerwartet er in unser Leben gekommen ist, so könnten wir uns schon lange keine Sekunde mehr ohne ihn vorstellen. Es gibt, meiner Meinung nach, keine unendlichere Liebe, als die von Eltern zu ihrem Kind. Von der ersten Sekunde an weiß man, dass man den Rest seines Lebens alles für ihn machen würde.
Er ist absolut perfekt, unschuldig, rein und gut. Es ist jetzt unsere Aufgabe dafür zu sorgen, dass es so bleibt. Das wird uns sicher nicht perfekt gelingen, aber wir geben unser bestes um dieses wundervolle kleine Menschlein durch sein Leben zu begleiten. Danke Pablo, dass du uns ausgesucht hast.

2 Comments

  • Ursula

    9. August 2020 at 19:51

    Oh, herzlichen Glückwunsch!!!
    Erst vor ein paar Tagen dachte ich an Euch und wo ihr wohl seid und wie es Euch geht. Und nun, wow, ist der Kleine schon da!

    Liebe Grüße
    Ursula

    Antworten

Schreibe einen Kommentar